Polizeiruf 110



Polizeiruf 110

Die sogenannte Steinzeit-Diät oder auch Paläo-Diät propagiert, dass wir uns ernähren wie unsere Vorfahren vor zwei Millionen Jahren. Die Ausrede »Es gab halt nur Lasagne« zählt also nicht mehr. Das Drittel der Berufstätigen, dem eine Kantine zur Verfügung steht, müsste eigentlich leichtes Spiel haben: im Intranet den Speiseplan anschauen, ein gesundes Gericht aussuchen, dieses Gericht dann tatsächlich nehmen, beim Essen über abwesende Kollegen lästern oder Fußballspiele analysieren, weiterarbeiten. Das aber funktioniert nur in der Theorie.

Etwa 8000 Reissorten existieren heute - durch Züchtung angepasst an verschiedenste Klimaverhältnisse und Bedingungen. Die Pflanze wird bis zu 1,80 Meter hoch und ist einjährig, das heißt sie wird jedes Jahr von neuem gesät und geerntet. Die essbaren Samen reifen an hängenden Ährenrispen am oberen Ende des Halms.

Bei mir hat das gewirkt. Ich habe als Kind mit meinen Eltern in Nordkorea einige verbotene Filme gesehen. Mit sieben, acht Jahren ist man zu jung, um ernsthaft die Inhalte zu reflektieren. Aber als ich Titanic zum ersten Mal sah, verstand ich sofort, dass die Geschichte etwas Ungewöhnliches erzählt, was es in Nordkorea gar nicht gibt und was ich nie zuvor gesehen hatte: eine Liebesgeschichte zwischen zwei normalen Menschen.

Laut Jack Bruce soll es finanziell sehr lukrative Angebote bezüglich möglicher Tourneen gegeben haben, die sie jedoch ausschlugen. Ginger Baker beschrieb in Interviews, wie er während eines Reunion-Auftritts in New York von Bruce auf der Bühne angeschrien und zurechtgewiesen wurde, woraufhin für Baker eine weitere Zusammenarbeit mit Bruce nicht mehr in Frage kam. Jack Bruce starb 2014.

Mellerowicz mahnt deshalb, nicht nur die Geschwindigkeit dem Fahrkönnen anzupassen, sondern vor dem Gang auf die Piste auch ein Aufwärmprogramm von fünf bis zehn Minuten einzulegen. Das könne Gymnastik vor der ersten Abfahrt von der Station ebenso sein wie ein Spaziergang zur Skischule.

Nach Angaben des Regierungspräsidiums in Darmstadt gibt es in Hessen 703 Spielhallen und 155 sogenannte Mehrfachspielhallen. Dort sind mindestens zwei Automatenhallen untergebracht. Sie können nach dem Hessischen Spielhallengesetz von 2012 nur noch mit Ausnahmegenehmigungen betrieben werden - genauso wie Spielhallen, die näher als 300 Meter beieinander liegen. Ziel des Gesetzes war es, der explodierenden Zahl der Spielhallen entgegenzuwirken und den Gefahren der steigenden Glücksspielsucht zu begegnen.

Pröll: In der Bildungsdebatte bin ich leidenschaftlich engagiert: Da läuft die Debatte doch nicht bei uns, sondern in der SPÖ völlig aus dem Ruder. Es ist doch die SPÖ, die ein Chaos um die Gesamtschule erzeugt. Die Antwort darauf, dass es unterschiedliche Begabungen, unterschiedliche Herkünfte und unterschiedliches Grundbildungsniveau gibt, kann doch nicht heißen: alle in eine einheitliche Gesamtschule stecken und per Gesetz über Eltern und Lehrer drüberfahren. Oder gar: "Matura für alle" - damit wäre nur das Gymnasium zerstört und nichts gewonnen.


Copyright © 2018 Feuerwehr-liers.de